Personalarbeit 2019
         
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

die ersten Wochen des neuen Jahres haben begonnen. Höchste Zeit, Ihre guten Vorsätze in Taten umzusetzen: Sie möchten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch besser motivieren? Sie planen, Ihre Maßnahmen zur Personalrekrutierung zu verbessern? - In diesem Newsletter haben wir ausgewählte Themen der Personalarbeit herausgegriffen, um Ihnen Impulse beim Erreichen Ihrer Ziele zu geben.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg sowie ein frohes neues Jahr!
Ihr KOFA-Team


Newsletter Januar 2019
  • Ziel 1: Mit Zielen führen und Mitarbeiter motivieren
  • Ziel 2: Stellenanzeigen überarbeiten
  • Ziel 3: Mitarbeitergespräche souveräner führen
  • Ziel 4: Ein „attraktiverer“ Arbeitgeber werden
  • Ziel 5: Eine bessere Führungskraft werden
  • Ziel 6: Unternehmensanalysen strukturiert durchführen
  • Ziel 7: Neue Wege in der Ausbildung gehen
  • Ziel 8: Keine Ausgleichsabgabe mehr zahlen
  • Folgen Sie uns auf Twitter
  • Werden Sie KOFA-Partner
  • Webinare
 
Mit Zielen führen und Mitarbeiter motivieren
Ziel 1. Sie sind motiviert und freuen sich auf die Aufgaben, die in diesem Jahr anstehen? – Sorgen Sie dafür, dass es Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ähnlich geht. Zielvereinbarungsgespräche sind eine Möglichkeit, um Fachkräfte zu motivieren und ungenutzte Energien im Unternehmen freizusetzen.
mehr
Zielvereinbarungsgespräche
Bessere Stellenanzeigen
Ziel 2. Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Stellenanzeigen überarbeitet? In dieser Checkliste (Download) erfahren Sie, wie sich sich in Stellenausschreibungen als attraktiver Arbeitgeber präsentieren.
mehr
Bessere Gespräche
Ziel 3. Ein souveränes Mitarbeitergespräch ist mehr als ein Plausch am Kaffeeautomat. Wir geben Tipps, wie Sie Personalgespräche planen, durchführen und dokumentieren.
mehr
 
Ein „attraktiverer“ Arbeitgeber werden
Ein „attraktiverer“ Arbeitgeber werden
Ziel 4. 2019 ist die Fachkräftesituation weiterhin angespannt. Wer als kleines und mittleres Unternehmen  beim Wettstreit um die besten Köpfe eine Chance haben möchte, muss an seinem Image arbeiten.
» mehr
 
Eine bessere Führungskraft werden
Eine bessere Führungskraft werden
Ziel 5. Als Führungskraft wird man in der Regel nicht geboren. Werden Sie 2019 eine bessere Führungskraft und folgen Sie einem Webinar-Mitschnitt von KOFA-Expertin Annette Dietz. » mehr
 
Unternehmensanalysen strukturiert durchführen
Unternehmensanalysen strukturiert durchführen
Ziel 6. Nur wer die Bedürfnisse seiner Fachkräfte kennt, kann sinnvolle Maßnahmen in der Personalarbeit ableiten. Das hat auch das Bauunternehmen Frauenrath erkannt und eine Unternehmensanalyse durchgeführt. Lernen Sie aus diesem Video-Praxisbeispiel.
» mehr
 
Neue Wege in der Ausbildung gehen
Neue Wege in der Ausbildung gehen
Ziel 7. Aus scheinbar „schwer vermittelbaren Jugendlichen“ können erfolgreiche Azubis werden! Es lohnt sich, Chancen zu eröffnen und Einstiegsqualifizierungen anzubieten. In unserer Multimedia-Reportage begleiten wir drei Unternehmen, die dies getan haben. Für Sie auch vorstellbar? » mehr
 
Keine Ausgleichsabgabe mehr zahlen
Keine Ausgleichsabgabe mehr zahlen
Ziel 8. Viele Unternehmen zahlen eine Ausgleichsabgabe. Sie wollen das 2019 ändern und Vielfalt in Ihrer Belegschaft  fördern? – Lernen Sie 10 Gründe kennen, warum sich Inklusion lohnt.
» mehr
 
Folgen Sie uns auf Twitter
Service. Werden Sie Teil der KOFA-Community und folgen Sie uns auf Twitter. Personaler finden hier aktuelle Videostatements, Grafiken und News zur Fachkräftesicherung.
» mehr
 
Werden Sie KOFA-Partner
Service. Sie möchten auf Ihrer Internetseite auf die Angebote des KOFA verlinken? – Gerne stellen wir Ihnen Banner im KOFA-Design zur Verfügung. Helfen Sie uns das Thema Fachkräftesicherung publik zu machen. Anfordern können Sie die Banner bei unserer Kollegin Anna Schopen.
» Email schreiben
 
Webinare und Veranstaltungen
31.01.2019, 10:00 bis 11:00 Uhr
Webinar: Strategische Personalarbeit für kleine und mittlere Unternehmen
Investitionen in die strategische Planung, Suche, Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zahlen sich aus – und sind gerade in Zeiten von Fachkräfteengpässen ein wichtiger Wettbewerbsvorteil. Doch die meisten Kleinbetriebe haben nur wenig Zeit und kein Fachpersonal für eine professionelle Personalplanung. In unserem Webinar erfahren Sie von KOFA-Expertin Sibylle Stippler, was eine strategische Personalarbeit beinhaltet und wie Sie ganz konkret erste Schritte gehen können.

» zur Anmeldung
21.02.2019, 10:00 bis 11:00 Uhr
Webinar: Ausbildung oder Studium? – Wie Unternehmen Jugendliche bei der Berufsorientierung unterstützen können
Immer mehr Jugendliche machen Abitur und möchten studieren. Sie erhoffen sich von einem Studium einen sicheren Job und ein gutes Einkommen. Doch ist das wirklich so? Das Webinar zeigt auf, wie sich Jugendliche über ihre beruflichen Alternativen informieren und welche Einkommens- und Karriereperspektiven ihnen mit Aus- und Fortbildung – auch im Vergleich zum Studium – offenstehen. Darüber hinaus werden Handlungsfelder für Unternehmen in den Bereichen Berufsorientierung und Rekrutierung von Auszubildenden diskutiert.

» zur Anmeldung

Alle KOFA-Webinare im Überblick finden Sie unter: www.kofa.de/service/webinare

23.01.2019, 18:30 Uhr – Koblenz
Veranstaltung: Fachkräftesicherung für den Mittelstand
Die Rekrutierung qualifizierter Fachkräfte stellt KMU häufig vor eine große Herausforderung. Was Sie als Unternehmer tun können, was die Politik tut und wie sich der Fachkräftemangel im Raum Koblenz darstellt, erfahren Sie in verschiedenen Vorträgen und Diskussionen. KOFA-Expertin Sarah Pierenkemper referiert zu den Themen Fachkräftesicherung, internationale Fachkräfte und flexible Arbeitszeiten. Außerdem nimmt sie an der Publikumsdiskussion zum Fachkräftemangel teil.

» mehr
 
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

© IW Köln / IW Medien