Wie werde ich eine bessere Führungskraft, KOFA jetzt auch als Podcast!
         
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Was macht eine gute Führungskraft Ihrer Meinung nach aus? Im Zeitalter ständiger Veränderung wird das Thema Führung als Erfolgsfaktor immer wichtiger. Führungskräfte tragen eine enorme Verantwortung. Sie können entscheidend zur Mitarbeitermotivation, zur Innovationskraft und zu einer positiven Arbeitsatmosphäre beitragen. Aus diesem Grund beschäftigt sich der Newsletter diesen Monat mit der Frage: Wie werde ich eine bessere Führungskraft? Auch neu: Der Podcast „KOFA auf dem Sofa“ zum Thema „Ausbildungsabbrüche“. Viel Spaß beim Zuhören!

Ihr KOFA-Team

Newsletter Nr. 06/2018
  • Impuls: Wie werde ich eine bessere Führungskraft?
  • Interview: „Coach statt Chef“ – Die neue Rolle der Führungskräfte
  • Handlungsempfehlung: Vertrauensbasierte Führung
  • Handlungsempfehlung: Grundbildung für An- und Ungelernte
  • Praxisbeispiel: Wenn Lese- und Schreibkompetenzen nicht ausreichen…
  • Studie: Fachkräftecheck Chemie
  • Podcast: KOFA auf dem Sofa – Ausbildungsabbrüche
  • Video: Webinar-Mitschnitt zum Thema Führung
  • Service: Werden Sie KOFA-Partner
  • Webinare
  • Veranstaltungen
 
Wie werde ich eine bessere Führungskraft?
Impuls. Als Unternehmen sind Sie heute und in Zukunft auf die ständige Veränderungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Aber wie gelingt es Ihnen, Ihr Team ständig aufs Neue zu motivieren? Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft weiterentwickeln können.
mehr
Bild Ausbildungsabbrüche vermeiden
„Coach statt Chef“ – Die neuen Führungskräfte
Interview. Sie wollen eine moderne Führungskraft sein? Anregungen zu „Führung 4.0“ gibt der Professor für Personalmanagement Armin Trost.
mehr
Vertrauensbasierte Führung
Handlungsempfehlung. Der erste Schritt zur neuen Führungskultur ist das Commitment der Geschäftsführung. Weitere Schritte erfahren Sie hier:
mehr
 
Regina Flake zur aktuellen Fachkräftesituation
Grundbildung für An- und Ungelernte
Handlungsempfehlung. 4,3 Millionen Erwerbstätige in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Doch für Grundbildung ist es nie zu spät. Als Arbeitgeber können Sie unterstützen! » mehr
 
Ist unsere Rekrutierungsstrategie gut?
Wenn Lese- und Schreibkompetenzen nicht ausreichen…
Praxisbeispiel. „Mangelnde Sprachkenntnisse führen ganz leicht zu Fehlern in der Produktion“, weiß Personalreferentin Cora Hauptvogel. Sie hat sich deshalb an das Projekt AlphaGrund gewendet. » mehr
 
Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Fachkräftecheck Chemie
Studie. In jedem zweiten besonders relevanten Beruf der Chemiebranche gibt es Fachkräfteengpässe. Vor allem in technischen Berufen fehlt der Nachwuchs. » mehr
 
Werden Sie KOFA-Partner
KOFA auf dem Sofa: Ausbildungsabbrüche
Podcast. Wenn Sie spannenden Gesprächen zur Personalarbeit folgen möchten, empfehlen wir Ihnen den neuen KOFA-Podcast. Beginnen Sie Ihren Arbeitstag doch einfach mit einer Tasse Kaffee und hintergründigen Interviews zu Personalthemen. In der ersten Folge geht es um Ausbildungsabbrüche. » mehr
 
Employer Branding
Webinar-Mitschnitt zum Thema Führung
Video. KOFA-Expertin Annette Dietz thematisiert die Vorteile einer modernen Personalführung und zeigt Maßnahmen auf, diese umzusetzen. » mehr
 
Employer Branding
Werden Sie KOFA-Partner
Service. Sie möchten auf Ihrer Internetseite auf die Angebote des KOFA verlinken? – Gerne stellen wir Ihnen Banner im KOFA-Design zur Verfügung. Helfen Sie uns das Thema Fachkräftesicherung publik zu machen. Anfordern können Sie die Banner bei unserer Kollegin Anna Schopen. E-Mail schreiben
 
Webinare
06. Juni 2018 von 10:00 bis 11:00 Uhr - Webinar
Gesellschaftliche Megatrends – Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil strategisch nutzen
Das Webinar thematisiert die gesellschaftlichen Megatrends, deren Folgen und die Vorteile einer starken Unternehmenskultur. Ziel des Webinars ist es, Ihnen einen Überblick zu vermitteln,  warum es sich lohnt Ihre Unternehmenskultur in den Fokus Ihrer Betrachtung zu rücken und was es braucht, um eine starke Unternehmenskultur zu gestalten. » zur Anmeldung
03. Juli 2018 von 10:00 bis 11:00 Uhr - Webinar
Employer Branding – Arbeitgeberattraktivität steigern, Fachkräfte sichern
Früher waren es die potenziellen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sich beim Unternehmen beworben haben. Heute und in Zukunft sind es die Unternehmen, die sich beim potenziellen Mitarbeiter bewerben müssen. Im Rahmen dieses Webinars erfahren Sie, wie Sie das Thema Arbeitgeberattraktivität angehen und in vier Schritten zum attraktiven Arbeitgeber werden. » zur Anmeldung

Alle KOFA-Webinare im Überblick finden Sie hier unter: www.kofa.de/service/webinare
 
Veranstaltungen und Termine
05. Juni 2018 – Bochum
Was soll der ganze digitale Zirkus: Digitale Kompetenzen in Zeiten von Arbeit 4.0 – Manege frei
Sie wissen, dass die Möglichkeiten der Digitalisierung, die Art zu arbeiten und damit auch die Anforderungen an die Rekrutierung von Fachkräften verändert werden, aber noch nicht so genau, was das konkret für Ihr Unternehmen bedeutet. KOFA-Experte David Meinhard geht zum Thema „Digitale Kompetenzen in Zeiten von Arbeit 4.0“ mit Ihnen in den Austausch.
» mehr

Weitere Termine der Veranstaltungsreihe finden Sie hier.
19. Juni 2018 – Straelen
Praxis-Forum für weibliche Nachwuchs- und Führungskräfte
In dem Praxis-Forum wird kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ein Instrument für die Förderung ihrer weiblichen Nachwuchsführungskräfte geboten. IDen Impuls-Vortrag zum Thema "Female & Social Recruiting: Strategien zur Ansprache von weiblichen Fachkräften" hält KOFA-Expertin Sibylle Stippler. » mehr
21. Juni 2018 – Ludwigsburg
Mit moderner Führungskultur Vielfalt erfolgreich gestalten und nutzen
Integration von Vielfalt – Notwendigkeit oder gesellschaftlicher Beitrag? Viele Unternehmen sind auf der Suche nach guten Mitarbeitenden und Antworten auf den Fachkräftemangel.  KOFA-Expertin Anette Dietz geht zum Thema „Mit moderner Führungskultur Vielfalt erfolgreich gestalten und nutzen“ mit Ihnen in den Austausch.
» mehr
 
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

© IW Köln / IW Medien